STADLPOST

© Christian Barz
12. August 2017

Maite Kelly: Botschaftern der Kurven

Der diesjährige „Fräulein Kurvig Award“ geht an Maite Kelly! Was es damit auf sich hat …

 

 

An dem Humor (inkl. ihrer Selbstironie) und ihrer Herzenswärme können sich viele andere eine ganz gewaltige Scheibe abschneiden. Doch ganz speziell ihr Ehemann Florent dürfte sich auch über ihre wohlig geformten Hüften, die sie stets mit einem Höchstmaß an Selbstbewusstein demonstrativ zur Schau stellt, freuen, die sie ihm mit ihrem Rubens-Körper anbietet. Und da Maite überdies hinaus auch noch eine ausgesprochen kluge Frau ist, weiß sie auch, wie „Big Ladies“ ihre Reize gekonnt-geschickt und dabei sogar noch äußerst ästhetisch zur Schau stellen können, was sie mit ihrer eignen Modelinie in Zusammenarbeit mit „bonprix“ eindrucksvoll unter Beweis stellt. Merke: Größe XS war gestern, jetzt sind wieder Sinnlichkeit und Lebenslust gefragt! Dünne Frauen hungern nach Liebe, etwas „prallere“ Mädels bekommen sie! Und graziler als Maite hat sich noch keine aufs Siegertreppchen bei „Let’s Dance“ getanzt.

 

So viel Mut zum Mut muss belohnt werden … Und so wird Maite Kelly heute Abend (12.08.2017) in Mönchengladbach mit dem Preis „Die gläserne Kurve“ ausgezeichnet. „Der Fräulein Kurvig Award“ wurde im vergangenen Jahr an Hella von Sinnen verliehen, nachdem „Die gläserne Kurve – Der Fräulein Kurvig Award“ im Jahre 2015 an den Modedesigner Harald Glööckler gegangen war.

 

„Der Fräulein Kurvig Award“ wird einmal jährlich „an eine Person, Gruppe oder Organisation, die sich mit besonderem Einsatz, einer tollen Idee oder Leidenschaft für Frauen mit Kurven einsetzt oder eingesetzt hat“, heißt es seitens des Veranstalterteams.

 

Im Rahmen der heutigen Gala-Veranstaltung, die im Kunstwerk Mönchengladbach ausgerichtet wird, steht erneut die Wahl zum Fräulein Kurvig („Deutschlans schönste Kurven“) sowie des Mister Big-Malemodels by Fräulein Kurvig im Vordergrund: 8 Frauen und 4 Männer stellen sich dem Wettbewerb und präsentieren selbstbewusst „Mode für Mollige“.

 

Auch der karitative Aspekt kommt hierbei nicht zu kurz: So wird in diesem Jahr die Organisation Biker 4 Kids e.V., die sich für kranke Kinder und deren Familien engagiert, unterstützt.

 

Maite Kelly, die von dem Online-Schlagermagazin www.smago.de unlängst liebe- und respektvoll als „eine etwas proppere Mary Poppins“ bezeichnet wurde, macht vielen Frauen Mut, da sie sich konsequent dem Schlankheitswahn widersetzt. Zudem hat Maite in Zusammenarbeit mit „bonprix“ ihre eigene Modelinie kreiert, die speziell auf die Bedürfnisse etwas fülligerer Frauen ausgerichtet ist. „Dass Plus Size Mode nicht immer nur praktisch und kaschierend sein muss, wird auch mit der neuen Kollektion wieder einmal bewiesen. Tolle Schnitte und moderne Muster und Farben lassen Sie bei jedem Anlass bezaubernd aussehen“, heißt es hierzu.

 

TAGS: Maite Kelly

 

 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Musik

Gute Musik ist immer ein Gewinn.


Deshalb verlosen wir heute wieder eine

Musik-CD von Tobias Schwarz – Mein Traum
*** Die will ich gewinnen ***