STADLPOST

© Kerstin Joensson
15. November 2017

Peter Kraus: Erster TV-Auftritt nach seinem schweren Sturz!

Es ist eine Geste der Versöhnung … Sechs Wochen nach seinem schweren Sturz in der Eurovisionssendung „Spiel für Dein Land“, bei dem sich Peter Kraus einen Schulterbruch zuzezogen hat, kehrt der 78-jährige Entertainer in die Sendung zurück.

Wie die STADLPOST in Erfahrung bringen konnte, gibt er nach seiner Verletzungspause sein Comeback auf der großen Bühne.

Peter Kraus trifft am Samstag u. a. auf Vanessa Mai, Mike Krüger, Klaus Baumgart (Klaus & Klaus) sowie auf DJ Ötzi (für Österreich) und Melanie Oesch von Oesch’s die Dritten (für die Schweiz).

 

„Der große Länderwettstreit“ wird von Jörg Pilawa moderiert und am Samstag (18.11.2017) um 20:15 Uhr als 3-stündige Eurovisionssendung in Deutschland, Österreich und in der Schweiz gesendet.

 

TAGS: Peter Kraus