STADLPOST

© Uwe Schwarz
28. November 2017

Schäfer-Stündchen bei den Alpakas!

Die Kultgruppe der deutschen Volksmusik auf Tuchfühlung mit ganz besonderen Tieren

 

„Die Schäfer“ aus dem badischen Bretten verbrachten einen wunderschönen Tag im sächsischen Stolpen und lernten dort ganz besonders zutrauliche Tiere kennen: Alpakas, die ursprüngliche aus den Anden stammen, sind domestizierte Kamele und liefern ganz besonders hochwertige Wolle. Bei ihrem Besuch machten die vier Musiker auch Bekanntschaft mit Flaschenkind „Elli“, das seine Mutter verloren hat und mit der Hand aufgezogen werden muss. Mehr über den aufregenden Tag von Bianca, Carla, Uwe und Michael in der aktuellen Stadlpost, Ausgabe 8. Ab jetzt am Handel!

 

Hier ein Gruß der „Schäfer“ an alle Leserinnen und Leser:

Ihr aktueller Hit vom gleichnamigen Album lautet „Heute ist morgen gestern“

 

www.die-schaefer.com

 

TAGS: Alpakas / Die Schäfer / Grüße

 

 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

Musik

Gute Musik ist immer ein Gewinn.


Deshalb verlosen wir heute wieder eine

Musik-CD von Die Paldauer – Ihre schönsten Lieder
*** Die will ich gewinnen ***