STADLPOST

© Martina Mack
13. Dezember 2017

Heino wird 79 und große Dinge stehen bevor!

Eine Ikone feiert! Heute wird Heino 79 Jahre alt.

Er wurde am 13. Dezember 1938 im Düsseldorfer Arbeiterviertel Oberbilk geboren. Dass die Musik sein Leben ist, wurde schon früh klar. Denn jeden Tag bestaunte der kleine Junge in der Auslage eines Musikgeschäftes ein wunderschönes Akkordeon, das ihm seine Mutter Franziska schließlich kaufte und mühsam auf Raten abzahlte.

 

Mit sexy Tänzerinnen beim Silverstadl 2016

 

 

Die Investition hat sich gelohnt: Heino ist ein Markenzeichen. Er hat schon auf der ganzen Welt gesungen, über 1000 Lieder veröffentlicht, über 50 Millionen (!) Tonträger verkauft und unzählige Preise gewonnen. Zum letzten Mal steht jetzt also eine „7“ davor. 2017 hatte es der Sänger wohlweisslich etwas ruhiger angehen lassen, denn 2018 wird ein ganz besonderes Jahr für den gebürtigen Düsseldorfer. Zu seinem 80. will er seine, Fans musikalisch etwas ganz Besonderes schenken. Für das nächste Jahr ist ein neues Album geplant, Konzerttermine und zu seinem 80. Geburtstag wird es eine Überraschung geben…
>>> Tickets für die Heino-Tour

 

 

Ans Aufhören denkt der blonde Barde mit der angenehmen Bariton-Stimme natürlich noch lange nicht. „Solange mir der liebe Gott meine Stimme erhält, werde ich weiter für mein Publikum singen.“ Wir wünschen Heino alles Gute zu seinem Geburtstag und freuen uns schon auf sein spannendes Jubiläumsjahr 2018!

 

TAGS: 79 Jahre / Geburtstag / Heino