STADLPOST

© Uwe Schwarz
21. Dezember 2017

Verrückte Überraschung bei „Weihnachten bei uns“

Stars wie Bernhard Brink, Semino Rossi und Nik P. versüßen uns die Vorfreude auf’s Fest

Was für schöne Stunden vor dem Heiligen Abend das werden! Kim Fisher feiert am 23. Dezember ab 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen „Weihnachten bei uns“ und hat sich viele tolle Gäste eingeladen, die Weihnachtslieder singen und so manche berührende Geschichte erzählen.
Die STADLPOST war bei der Aufzeichnung in der Stadthalle Chemnitz dabei und zeigt und verrät schon vorab ein paar der schönsten Momente dieses besinnlichen Vorweihnachtsabends.
Kim Fisher freut sich über ihren Gast Semino Rossi
Bernhard Brink etwa gibt rockig flockig „White Christmas“ zum Besten, die Band Feuerherz jubelt „It´s Christmas“ und Semino Rossi besingt auf Deutsch die „Weiße Weihnacht“. Ute Freudenberg wiederum verleiht ihrer Vorfreude Ausdruck mit dem Lied „Es ist Weihnachten“.
Ja, es dreht sich bei der wirklich so locker-fröhlichen Moderatorin Kim Fisher alles um das lange herbei gesehnte „Fest“. Berührend der erste Fernsehauftritt von Lindt Bennett nach der schlimmen und eine ganze Zeit lang aussichtslos scheinenden Krebserkrankung von Sängerin Kim. „Sind die Lichter angezündet“ hat wohl noch nie glücklicher geklungen als in diesen Tagen aus den Kehlen der beiden jungen Frauen.
Super Stimmung! Auch Nik P. und Ute Freudenberg hatten ihren Spaß mit Semino am Klavier
Schauspieler Peter Sattmann hat eine Jahrzehnte alte Weihnachtsgeschichte mit neuem Leben erfüllt und Fanny Krug singt im Duett mit ihrem verstorbenen berühmten Papa Manfred Krug. Augenweide und Ohrenschmaus am Tannenbaum sind Kerstin Ott und der MDR-Kinderchor mit einer besonderen „Herzbewohner“-Version.
Mit Caught in The Act singen schließlich alle Stars gemeinsam das englische „Last Christmas“, nachdem Semino Rossi es vorher auf argentinisch und Ben Zucker als deutsche Rockversion präsentiert.
Und es gibt noch eine ganz verrückte Überraschung für alle, die bis nach der Sendung, in der Dezembernacht vom 23., noch keinen Weihnachtsbaum haben: Die in der Sendung geschmückte Prachttanne kann per Anruf nach Hause geordert werden und wird vom Weihnachtsmann höchstpersönlich noch am Heiligen Abend angeliefert. Die Gewinner-Hotline wird am Ende der Sendung am 23. Dezember geschaltet und lautet in Deutschland 0800 1232340. Die STADLPOST drückt die Daumen!

 

TAGS: Kim Fisher / Nik P. / Semino Rossi / Weihnachten unter uns