STADLPOST

© Kerstin Joensson
23. Dezember 2017

Selchwürstel und ein Truthahn: So kulinarisch feiert Nik P.

Auch Promis müssen Weihnachten planen. Zum Beispiel: Wo wird gefeiert? Mit wem wird gefeiert? Und vor allem: Was essen wir?

 

Stadlpost erfuhr, wie Nik P. (aktuelles Album „Ohne Wenn und Aber“) dieses Jahr die Festtage verbringen wird.

Der Sänger feiert Heiligabend ganz gemütlich daheim in Salzburg – zum ersten Mal mit seiner Lebensgefährtin Karin. Da er ja Kärntner Wurzeln hat, gibt es am Abend das traditionelle Kärntner Weihnachtsessen „Selchwürstel mit Sauerkraut“.

Am ersten Weihnachtsfeiertag kommen dann seine vier Kinder und alle feiern gemeinsam. Karin wird für die Gäste einen leckeren Truthahn zubereiten. Das ist auch für Nik P. eine echte kulinarische Premiere. Den Puter gibt’s dieses Jahr zum ersten Mal. Wir wünschen guten Appetit!

Und hier noch ein persönlicher Weihnachtsgruß des Sängers an alle Leserinnen und Leser der Stadlpost

 

 

TAGS: Essen / Nik P. / Weihnachten